Papiergroßhändler wollen Preise auf breiter Front erhöhen

By | 22. September 2011
Grafische Papiere sollen um bis zu 10 Prozent teurer werden

Nachdem die Papiergroßhändler Papyrus, Papier Union und Igepa Group bereits für Anfang und Mitte September Preiserhöhungen für ihre grafischen Papiere angekündigt hatten, wollen nun auch Deutsche Papier, Antalis und Berberich Papier zum 1. Oktober eine Preissteigerung von bis zu 10 Prozent für diese Sparte durchsetzen.

Quelle und weiterlesen:

http://www.print.de/News/Markt-Management/Papiergrosshaendler-wollen-Preise-auf-breiter-Front-erhoehen