Renaissance der Bedeutung von Print

By | 20. Dezember 2011

Bei der diesjährigen Winter-Konferenz der EWA legte die Michael Dömer Unternehmensberatung eine Beurteilung über das Jahr 2011 und einen Ausblick auf 2012 vor – mit erfreulichem Ergebnis. Zum Jahresabschluss trafen sich die Chefs der Rollenoffset-Unternehmen in der EWA in Wien zu ihrer Winter-Konferenz 2011. Als neues Mitglied wurden Peter Berger, Ferdinand Berger & Söhne GmbH, Horn (Österreich) sowie Jörg Schild-Müller, Geschäftsführer der Druckereibetriebe Baumann Druck und Pressedruck der Mediengruppe Oberfranken aufgenommen.

Quelle und weiterlesen:

http://druck-medien.net/aktuell/newsdetail/article/16876-ewa-renaissance-der-bedeutung-von-print/home/