iPad 3 wird angeblich in der ersten Märzwoche vorgestellt

By | 10. Februar 2012

Nicht im Februar, aber Anfang März wird Apple sein nächstes iPad vorstellen, meldet All Things Digital, das Blog des Wall Street Journal. In der ersten Märzwoche, also zeitlich passend zur Cebit, wird Apple das iPad 3 präsentieren.

In San Francisco, nicht in Hannover, will All Things Digital, das Blog des Wall Street Journal, aus Unternehmenskreisen erfahren haben. Dem Blog zufolge wird das neue Apple-Tablet im Kunstzentrum Yerba Buena enthüllt. Wann das iPad 3 dann aber auf den Markt kommen soll, sei unklar, schreibt John Paczkowski bei All Things Digital. Geht Apple wie beim iPad 2 vor, kommt das iPad 3 rund eine Woche nach der Vorstellung auf den Markt.

 

Quelle und weiterlesen:

http://www.golem.de/news/apple-tablet-ipad-3-wird-angeblich-in-der-ersten-maerzwoche-vorgestellt-1202-89674.html