Google Drive der Dropbox-Konkurrent nächste Woche mit 5 GByte

By | 17. April 2012

The Next Web konnte eine Vorabversionankündigung des Google-Drive-Services eines Google-Partners zugespielt.

Google Drive startet vermutlich schon in der kommenden Woche und bietet dann 5 GByte Cloudspeicher und das kostenlos. Der Speicherplatz in der Cloud kann durch kostenpflichtige Abos erweitert werden. Zum Start soll entsprechende Software für Windows und Mac OS X erscheinen ähnlich wie die von Dropbox.