Tag Archives: Adobe

Sicherheitsupdate für den Flash Player

Adobe erneut den Flash Player und empfiehlt jedem ein Update aus Sicherheitsgründen. Obwohl Flash auf einem aussterbenden Zweig verharrt und Flash bald der vergangenheit angehört, sollte man aus Sicherheitsgründen das Update in jedem Falle vollziehen. Die neuen Versionen (PC, Mac, Android und Linux) beseitigen äusserst gefährliche Sicherheitslücken. Anwender die Flash installiert haben sollten möglichst schnell ihren Flash Player aktualisieren. Adobe Meldung

Photoshop Lightroom 4 Update erschienen

Das Adobe Photoshop Lightroom 4.1 Upadte für die unterstützung für zahlreiche neue Digitalkameras hinzu und behebt Fehler. Ausserdem hat Adobe Camera Raw 7.1 und den DNG Converter 7.1 für Photoshop CS6 vorgestellt die neue Rohdatenprofile unterstützen. (z.b. Nikon D800, Canon EOS 5D Mark III, Olympus OM-D E-M5, Evil…) Zudem verwendet man in ACR nun einem neuen Schieberegler, der chromatische Aberrationen in Fotos beseitigen soll. Das Programm liest nun HDR-Bilder mit 16, 24 und 32 Bit Farbtiefe. Nebenbeseitigten Bugs wird auch die Performance im allgemeinen verbessert als auch die, die beim Öffnen von GPS-Datenmitschnitten oder der Benutzung eines Zweitdisplays entstanden  Zum Download: ACR für Windows und Mac / APL für Windows und Mac.

Top 5 kostenlose PDF-Programme (Reader und Editoren)

Mit folgenden kostenlosen Programmen kann man ganz einfach Pdfs lesen, erstellen und bearbeiten. Wer eine Alternative zu den Adobe Programmen ist, ist hier genau richtig. Lesen Sie hier unser Top 5 der Kostenlosen PDF-Editoren/Writer und PDF-Reader.

Detail zur CreativeCloud von Adobe

Zum Umfang der CreativeCloud gehören nun der Austausch von Photoshop-, Illustrator- und InDesign-Dateien sowie von Anwendungen der Touch-Apps. Künftig soll das gesamte Kreativangebot von Adobe über die Creative Cloud verfügbar sein. Und das fü 50$.

Adobe lockert Upgrade-Bedingungen für Creative Suite 6

Adobe hat auf Kritik seiner Kunden reagiert und die Bedingungen für ein Upgrade auf die kommende Version 6 der Creative Suite (CS) gelockert. Ursprünglich sollte ein Upgrade auf CS6 nur für Käufer von CS5 oder CS5.5 möglich sein. Nun will der Softwarekonzern diese Option auch für Besitzer der älteren Versionen CS3 und CS4 anbieten.

Scribus 1.4 endlich veröffentlicht

Die DTP-Software Scribus 1.4 ist nach mehreren Jahren Entwicklung erschienen. Die Anwendung unterstützt den Standard PDF 1.5 und kann Grafiken aus Adobes Photoshop und Illustrator importieren. Die freie Desktop-Publishing-Software Scribus 1.4 ist nach mehrjähriger Entwicklung erschienen. Seit der letzten stabilen Version 1.3.3.14 veränderte das Entwicklerteam den Quellcode an etwa 2.000 Stellen und behob so zahlreiche Fehler und pflegte neue Funktionen ein. Diese konnten Anwender bereits in Vorabversionen einsetzen.
Download: http://sourceforge.net/projects/scribus/files/scribus/1.4.0/