Tag Archives: druck

Folex erweitert Portfolio um neue Lackplatte und Lackform

Mit der Folacoat Ultra T 1,95 mm hat die Kölner Folex GmbH eine neue Lackierform vorgestellt, die Dimensionsstabilität, Langlebigkeit und Universalität miteinander verbinden soll. Sie biete nach Aussage des Herstellers reduzierte Quetschränder, einen minimalen Farbaufbau und einen kantenscharfen Lackübertrag und steigere so die Qualität im Druckprozess.

Xerox will mit Cisco und McAfee Druckumgebungen schützen

Xerox hat zwei strategische Partnerschaften mit McAfee und Cisco geschlossen. Ziel ist es, die Sicherheit von Druckumgebungen zu erhöhen. Dazu integriert Xerox Software von McAfee in seine Druckgeräte. Mit Cisco kooperiert das Unternehmen bei dessen Lösung TrustSec, die Zugriffsrechte verwaltet.

Individuelle Verpackungslösungen ab Auflage 1

Die Achilles Präsentationsprodukte GmbH (APP), eine Tochtergesellschaft der Achilles-Gruppe, bietet ihren Kunden unter den Namen „Create Packaging Solutions“ neue Möglichkeiten in der Kreation und Herstellung von individuellen  Verpackungslösungen. Mit Hilfe einer modernen Verpackungssoftware, dem Einsatz mehrerer Druckverfahren und einem neuen Produktionscutter lassen sich laut Anbieter auch Kleinstauflagen auf Bedruckstoffen wie zum Beispiel Kunststoff, Holz, Glas oder Keramik umsetzen.

Oki legt im Halbjahresgeschäft zweistellig zu / Zuwachs an Umsatz und Stückzahlen

Oki, Hersteller von LED-Drucklösungen und Managed-Print-Services, legt nach eigenen Angaben in den ersten sechs Monaten seines Geschäftsjahres vom 1. April 2011 sowohl nach Umsatz als auch nach Stückzahlen zu. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verbucht das Unternehmen einen Zuwachs bei den Stückzahlen um 35 Prozent.

EFI übernimmt mit Cretaprint S.L. einen Hersteller von Inkjet-Printern

Das von Efi übernommene Unternehmen Cretaprint S.L.ist auf die Entwicklung und Herstellung industrieller Inkjet-Systeme für den Keramikfliesen-Markt spezialisiert. Nun kann Efis Know-how in Sachen Inkjet in die Software- und Hardware der Systeme einfließen. Das Unternehmen gibt an, dass Weltweit 1.700 Kunden  Cretaprinttechnik im einsetzen. EFI rechnet damit dass Cretaprint im neuen Jahr fünf bis sieben Prozent zum Unternehmensumsatz beitragen wird. Die vorläufigen Umsatzzahlen für das vierte Quartal 2011 lag der Umsatz bei 128 Millionen Euro –  im Vorjahreszeitraum waren es 114 Millionen Euro und erreicht somit, laut eigener Angaben, das achte Quartal hintereinander ein zweistelliges Wachstum.

Thema Flyer – Templates, Erstellung und Druck von Flyer

Flyer

Was sind Flyer? Wie sehen gute Druckdaten aus? Gibt es kostenlose Flyer im WWW? Wie erstelle ich Flyer bzw. PDFs? Welche Tools brauche ich?

Renaissance der Bedeutung von Print

Bei der diesjährigen Winter-Konferenz der EWA legte die Michael Dömer Unternehmensberatung eine Beurteilung über das Jahr 2011 und einen Ausblick auf 2012 vor – mit erfreulichem Ergebnis. Zum Jahresabschluss trafen sich die Chefs der Rollenoffset-Unternehmen in der EWA in Wien zu ihrer Winter-Konferenz 2011. Als neues Mitglied wurden Peter Berger, Ferdinand Berger & Söhne GmbH, Horn (Österreich) sowie Jörg Schild-Müller, Geschäftsführer der Druckereibetriebe Baumann Druck und Pressedruck der Mediengruppe Oberfranken aufgenommen.