Tag Archives: Photo

Update für Photoshop Lightroom 4 und Camera Raw

Adobe hat Photoshop Lightroom 4.2 für Windows und Mac OS X veröffentlicht. Die Bildbearbeitungssoftware unterstützt neue Digitalkameras und behebt Fehler. Zudem hat Adobe Camera Raw 7.2 und den DNG Converter 7.2 für Photoshop CS6 vorgestellt.

Canon bestätigt Lichtleck in der EOS 5D Mark III

Kameragehäuse dürfen nur durch das Objektiv Licht in ihr Inneres lassen und sind ansonsten lichtdicht.

Canons neues DSLR-Modell EOS 5D Mark III ist das nicht. Über das beleuchtete LCD auf der Gehäuseoberseite fällt Licht auf den Belichtungsmesser und verfälscht dessen Ergebnis.

Corel und dessen Raw-Entwicklung – AfterShot

Die z.b. durch sein Vektorzeichenprogramm bekannte Firma Corel übernimmt den Hersteller von Bibble. Neustes und erstes Produkt ist ein Raw-Entwickler namens AfterShot Pro. Damit lassen sich einstellungen zur Foto-Entwicklung vornehmen. Es wird Multithreading unterstützt und kann Prozessorkerne voll ausreizen.Z.b. mit an Bord ist: Metadatenfilter (EXIF-Daten nach Objektiv, Kameramodell oder Datum sortieren und filtern) Wie unrsprünglich bei Bibble erfolgt eine Fotobearbeitung durch das Anwenden von Entwicklungseinstellungen auf Kamerarohdaten. AfterShot Pro ist als 30-Tage-Testversion in deutscher Sprache für Windows, Mac OS X und Linux zum Download zu haben. Die Vollversion kostet 90€ oder als Software-Upgrade-Preis von 70€.

Canon G1 X: Kompaktkamera als DSLR-Killer

Die G1 X wird das neue Spitzenmodell in Canons Kompaktkamera-Sortiment. Bei der G1 X handelt es sich nicht allein um Modellpflege der G-Serie mit dem aktuellen Modell G12, sondern eine radikale Überarbeitung. Am auffälligsten wird der Unterschied beim Bildsensor: Anstelle eines Chips im großen 1/1,7-Zoll-Format ist der CMOS-Sensor in der G1 X noch einmal um das 6,3fache größer. Abmessungen von 19 x 14mm entsprechen eher dem Bildsensor in einer Micro-FourThirds-Systemkamera von Olympus und Panasonic. Der Sensor löst 14 Megapixel auf, die Größe und Struktur der einzelnen Pixel sollen ähnlich zur Technik in der Canon-DSLR EOS 600D sein. Die Lichtempfindlichkeit liegt zwischen ISO 100 bis 12.800.