Tag Archives: windows

Detail zur CreativeCloud von Adobe

Zum Umfang der CreativeCloud gehören nun der Austausch von Photoshop-, Illustrator- und InDesign-Dateien sowie von Anwendungen der Touch-Apps. Künftig soll das gesamte Kreativangebot von Adobe über die Creative Cloud verfügbar sein. Und das fü 50$.

Bitwig Studio für Windows, Mac OS X und Linux

Die Software zur Audioproduktion Bitwig Studio soll neben Windows und Mac OS X auch Linux kommerziell unterstützen. Außerdem sollen mehrere Nutzer über das Internet ein Werk bearbeiten können. Die kleine Berliner Firma Bitwig entwickelt mit Bitwig Studio eine Digital Audio Workstation (DAW), die sowohl unter Windows, Mac OS X als auch Linux benutzt werden kann. Das Unternehmen startet in Kürze eine geschlossene Betaphase und ist einer der wenigen kommerziellen Anbieter von Software zur Audioproduktion mit Linux-Unterstützung.

Corel und dessen Raw-Entwicklung – AfterShot

Die z.b. durch sein Vektorzeichenprogramm bekannte Firma Corel übernimmt den Hersteller von Bibble. Neustes und erstes Produkt ist ein Raw-Entwickler namens AfterShot Pro. Damit lassen sich einstellungen zur Foto-Entwicklung vornehmen. Es wird Multithreading unterstützt und kann Prozessorkerne voll ausreizen.Z.b. mit an Bord ist: Metadatenfilter (EXIF-Daten nach Objektiv, Kameramodell oder Datum sortieren und filtern) Wie unrsprünglich bei Bibble erfolgt eine Fotobearbeitung durch das Anwenden von Entwicklungseinstellungen auf Kamerarohdaten. AfterShot Pro ist als 30-Tage-Testversion in deutscher Sprache für Windows, Mac OS X und Linux zum Download zu haben. Die Vollversion kostet 90€ oder als Software-Upgrade-Preis von 70€.